Il Trillo Jahresbericht

 

Jahresbericht des Präsidenten, 2015

Liebe Freunde,

wir freuen uns, diesen Bericht mit Euch zu teilen.

Die Renovierungsarbeiten der Fassade sind fertig.

IMG_3685

Die Schule ist nun wieder gelb gestrichen. Innen ist sie  gegen die Feuchtigkeit des Bachs der in der Nähe vorbeifliesst geschützt.

Dank verschiedener Konferenzen und öffentlichen Veranstaltungen konnten wir genug Geld sammeln, um die Renovierung der Fassade zu finanzieren. Wir möchten uns besonders bei den Freunden des Lions Club Deutschland bedanken.

Das Bauunternehmen Valerio Lunghi aus Poppi hat die Arbeiten im Laufe des Jahres 2015 ausgeführt. Nach den Bauarbeiten haben 5 junge Afrikaner, die in Sozialprojekten für die Gemeinde Poppi arbeiten, mit uns zusammen den Platz gereinigt und den Garten wieder Instand gesetzt.

Vierzehn behinderte Kinder wurden individuell betreut und ihre Eltern in getrennten Gesprächen unterstützt. Diese Treffen haben es ihnen ermöglicht, den Weg mit der Familie unbeschwert anzugehen.

Wir haben die Studenten der Klasse 1F der Sekundarschule Giovanni Fattori aus Rosignano (Livorno) willkommen geheissen und sie auf eine Sinnesreise in die Wälder von Quorle begleitet.

Ein interessanter Kulturabend hat im Schloss von Poppi stattgefunden, um das Projekt Africa chiama (Afrika ruft) in Zusammenarbeit mit der Band Shalom Klezmer vorzustellen.

image004

Wir haben verschiedene Lehrfilme gemacht, um unsere Arbeit mit Studenten und Therapeuten der Rehabilitation in Lesotho im Projekt Africa fisioterapia in Lesotho (Afrika Physiotherapie in Lesotho) zu zeigen.

Für die Erwachsenen haben wir Kurse und Treffen zu den Themen Bewegung, Kreativität und Salutogenese organisiert.

Vier Hörwanderungen wurden in Zusammenarbeit mit dem Verein “Poppi by night” durchgeführt. Diese unbeschwerten und sozialen Treffen fördern die Gesundheit und das Zusammensein.

Verschiedene Musiktherapie-Projekte für die Kinder der Schulen des Casentino wurden technisch und beratend unterstützt.

In Zusammenarbeit mit den Musikerinnen Michela Munari und Marna Fumarola wurde ein piccolo cammino nel mondo della musica (kleine Reise in die Welt der Musik) für Kinder und Erzieher des Kindergartens von Poppi veranstaltet.

Verschiedene Studenten wurden von Wolfgang Fasser in der Ausarbeitung ihrer Masterarbeit in Musiktherapie an den Universitäten der Schweiz und Deutschlands begleitet: Wir gratulieren ihnen herzlich.

Der Dokumentarfilm “Im Garten der Klänge” wird weiterhin in Italien und im Ausland ausgestrahlt. Wolfgang Fasser war an diversen Vorführungen und in Interviews zugegen.

Um die Arbeit des Sekretariats zu verbessern, wurde eine digitale Datenbank erstellt. Wir bedanken uns dafür bei Marco Innocenti. Eine weitere wichtige Hilfe für unsere Verwaltung kam von der Zusammenarbeit mit Dr. Enzo Simonetti aus Poppi.

Wir legen viel Wert auf eine regelmäßige, transparente und angemessene Verwaltung. Der Vorstand ist dreimal zusammengetroffen, um sich über die laufenden Tätigkeiten auszutauschen. Der Präsident bedankt sich bei den Vorstandsmitgliedern für die aktive Teilnahme, den Dialog und die konstruktive Haltung, die sie im Laufe eines aufgrund der Renovierung unseres Sitzes besonders anspruchsvollen Jahres an den Tag gelegt haben.

Zum Abschluss dieses Berichts möchten sich der Präsident und der Vorstand besonders bei Sandro und Elvis Vettori Teodorani, Sandra Baracchi und ihrer Familie, Franco Mencucci, Guido Mazzoli und Angelo Ciapetti für die außergewöhnliche Unterstützung unserer Projekte und für den grosszügigen Beitrag an die Renovierungsarbeiten bedanken. Ein herzliches Dankeschön auch an Mauro Gremoli, der uns hilft, das Gras regelmäßig zu mähen.

Die Erfahrungen dieses Jahres haben es einmal mehr bestätigt: Zusammen kommt man weit.

Der Wunsch, unsere Zusammenarbeit mit der Gemeinde von Poppi fortzusetzen wurde erneut verwirklicht: Nun können wir nach vorn schauen und den Familien der behinderten Kinder weiterhin einen qualitativ hochwertigen und kontinuierlichen Dienst bieten.

Poppi, 31. Januar 2016

Verein il Trillo, der Präsident

Wolfgang Fasser

Email: info@iltrillo.org 

www.iltrillo.org,   www.wfasser.ch

Verein Il Trillo, via Becarino 32A, 52014 Poppi AR 

 

Kommentare sind geschlossen